Die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert ruft zu einer Sammelaktion für die Unwetteropfer auf. Unter Federführung des Löschbezirks Rentrisch organisieren die Feuerwehrleute eine Spendenaktion für die betroffenen Gebiete. Sammelstellen werden im gesamten Stadtgebiet eingerichtet.

Folgende Dinge werden benötigt:

  • Hygienartikel
  • Kleidung und Schuhe (im guten Zustand)
  • Spielzeug
  • Brauchbares Material zur Beseitigung von Schutt und Schlamm (Besen, Schaufeln, Wassersauger etc.)

Die Abgabe der Spenden erfolgt zu folgenden Zeiten:

  • Sonntag, 18.07.2021, von 15-17 Uhr 
  • Montag, 19.07.2021, von 17-19 Uhr 
  • Mittwoch, 21.07.2021, und
  • Donnerstag, 22.07.2021, jeweils von 17 -19 Uhr

Abgabeorte (nur zu den genannten Zeiten):

  • Gerätehaus St. Ingbert-Mitte
  • Hassel, Alte Schulturnhalle 
  • Gerätehaus Oberwürzbach
  • Gerätehaus Rentrisch
  • Gerätehaus Rohrbach

Die Feuerwehr bittet darum, dass ausschließlich im o.g. Zeitraum Spenden und nur die o.g. Artikel abgegeben werden können.

Die Aktion wird von der Stadt St. Ingbert mit Räumlichkeiten und logistischen Mitteln sowie durch Unternehmer unterstützt.

Rückfragen beantwortet das Orga-Team unter fluthilfe@ff-igb.de

Kategorien: Aktuelles