B5 / Dachstuhlbrand

Offizieller Pressebericht der Feuerwehr St. Ingbert: Die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert verhinderte heute (26.11.2020) um die Mittagszeit einen größeren Wohnhausbrand in St. Ingbert-Rentrisch. Gegen 13:30 Uhr meldeten Bewohner über Notruf, dass ein Holzanbau hinter einem Doppelhaus In der Unteren Kaiserstraße in Flammen stehe. Umgehend rückten freiwillige Einsatzkräfte aus Rentrisch und Weiterlesen…

B3 / Ausgelöster Rauchwarnmelder in Hochhaus

Alarm für unseren LB als Unterstützungseinheit, bei einem ausgelösten Rauchwarnmelder, in einem St Ingberter Hochhaus. Nachfolgend die offizelle Pressemeldung der Feuerwehr St Ingbert: Am Montagabend heulten im Stadtgebiet die Sirenen. Ein Brandalarm sorgte für ein Großaufgebot an Einsatzkräften. Um 19:53 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr, das Technische Hilfswerk (THW) und Weiterlesen…

Technische Hilfe / Fahrbahn überschwemmt

Nach Starkregen waren zwei Kanaleinläufe sowie mehrere Einlaufgitter mit Unrat verstopft. Infolgedessen kam es zu einer Überschwemmung der Fahrbahn und des zugehörigen Gehweges. Unter Zuhilfenahme eines Einreißhakens, sowie weiteren Werkzeugen, konnten die Verstopfungen gelöst werden. Anschliessend wurde grober Schmutz vom Gehweg und der Fahrbahn beseitigt.