Datum: 1. Oktober 2022 um 16:34
Alarmierungsart: DME
Einsatzart: BMA
Einsatzort: Rickertstraße, St. Ingbert
Fahrzeuge: LF 8/6 TH
Weitere Kräfte: Feuerwehr St. Ingbert LB 1, Feuerwehr St. Ingbert LB 3, Polizei, Rettungsdienst, Wehrführer


Einsatzbericht:

Am Freitagnachmittag, 30.09.2022, löste Rauch aus einer Popcornmaschine im St. Ingberter Kino Regina zwei größere Feuerwehreinsätze aus. Nach der Auslösung der Brandmeldeanlage gegen 16:30 Uhr, rückten Einsatzkräfte aus St. Ingbert, Oberwürzbach und Rentrisch zum Einsatzort aus. Die ersten Einheiten stellten einen stark verrauchten Eingangsbereich fest. Die Feuerwehr leitete eine Evakuierung ein, um Personenschäden zu vermeiden. Parallel stellten Einsatzkräfte die Ursache fest. Aufgrund eines technischen Defekts produzierte die Popcornmaschine Qualm. Das Gerät wurde außer Betrieb genommen. Nach einer Überdruckbelüftung des Bereichs konnten die Kinobesucher wieder in die Vorstellungen zurück. Nach ca. einer Stunde beendeten die Feuerwehrleute den Einsatz. Während der Maßnahmen kam es zu Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt.

Text: Pressesprecher Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert

Kategorien: