Brand Fahrzeug groß / Entstehungsbrand Bremsanlage LKW

Der Fahrer eines LKW meldete bei der ILS eine Rauchentwicklung im hinteren Bereich seines Sattelaufliegers. Vor Ort wurden durch die ersteintreffenden Einsatzkräfte überhitze Bremsen festgestellt. Mittels Wärmebildkamera wurde der Bereich des Aufliegers kontrolliert und der Brandschutz sichergestellt. Die Bremsanlage kühlte ohne weiteres Eingreifen der Feuerwehr ab.

B4 / Zimmerbrand mit Menschenrettung

Unterstützungsalarm für unseren Löschbezirk bei einem gemeldeten Zimmerbrand mit Menschenrettung. Die ersteintreffenden Kräfte des Löschbezirk St. Ingbert-Mitte konnten nach erster Erkundung schnell Entwarnung geben. Es handelte sich lediglich um angebranntes Essen auf einem Herd. Unsere Anfahrt konnte kurz vor dem Erreichen der Einsatzstelle abgebrochen werden.

B1 / Brand Mülltonne

Brand einer größeren Mülltonne auf einem Waldparkplatz. Brandgut mittels Einreißhaken auseinander gezogen und mittels C-Rohr abgelöscht. Nachkontrolle mit Wärmebildkamera.

B4 / Brand Ofen (Person in Wohnung)

Unterstützungsalarm für unseren Löschbezirk zu einem Brandeinsatz mit Menschenrettung. Bereits auf Anfahrt meldete die Integrierte Leitstelle, dass alle Personen das Gebäude zwischenzeitlich verlassen konnten. Der brennende Kaminofen wurde vom Angriffstrupp des LB1 gelöscht. Anschliessend wurde das Gebäude belüftet.

B4 / Ausgelöster Rauchwarnmelder in Mehrfamilienhaus

Durch angebrannte Plastikflaschen ausgelöster Rauchwarnmelder. Im Treppenhaus war eine leichte Verrauchung feststellbar. Vom den Kameraden des LB1 wurde das Brandgut aus dem Gebäude gebracht. Anschliessend wurde das Gebäude natürlich belüftet. Die Kräfte unseres Löschbezirks standen auf Abruf im Bereitstellungsraum.