B3/ Brand Küche

Ausgelöster Rauchwarnmelder, aufgrund eines schmorenden Elektrogerät, im 11. OG eines Hochhaus. Unsere Kräfte im Bereitstellungsraum auf Abruf. Außerdem Unterstützung der Fachgruppe Einsatzleitung mit Führungspersonal.

B3 / Ausgelöster Rauchwarnmelder in Hochhaus

Alarm für unseren LB als Unterstützungseinheit, bei einem ausgelösten Rauchwarnmelder, in einem St Ingberter Hochhaus. Nachfolgend die offizelle Pressemeldung der Feuerwehr St Ingbert: Am Montagabend heulten im Stadtgebiet die Sirenen. Ein Brandalarm sorgte für ein Großaufgebot an Einsatzkräften. Um 19:53 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr, das Technische Hilfswerk (THW) und Weiterlesen…

Technische Hilfe / Fahrbahn überschwemmt

Nach Starkregen waren zwei Kanaleinläufe sowie mehrere Einlaufgitter mit Unrat verstopft. Infolgedessen kam es zu einer Überschwemmung der Fahrbahn und des zugehörigen Gehweges. Unter Zuhilfenahme eines Einreißhakens, sowie weiteren Werkzeugen, konnten die Verstopfungen gelöst werden. Anschliessend wurde grober Schmutz vom Gehweg und der Fahrbahn beseitigt.

Brandmeldung über BMA

Auslösung der Brandmeldeanlage in einer Grundschule. Der Löschbezirk Rentrisch konnte die Einsatzfahrt abbrechen. Pressemeldung Feuerwehr St. Ingbert 23.07.2020Sirene wird durch Brandmeldeanlage in Schule ausgelöstDie Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert rückte heute Nachmittag, 26.08.2020, gegen 14:30 Uhr in die Albert-Weisgerber-Schule nach St. Ingbert aus. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Aufgrund des laufenden Weiterlesen…

Technische Hilfeleistung / Baum auf Fahrbahn

Auf der L126 zwischen Rentrisch und Neuweiler blockierte kurz vor der Feuchtinger Schere ein größerer abgebrochener Ast die Fahrbahn in Richtung Neuweiler. Nach Absichern der Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr wurde dieser mit Muskelkraft von der Fahrbahn entfernt. Zur Aufnahme des Schadens war ebenfalls eine Streife der Polizei vor Ort.